Direktion für studiensysteme

Beantragung der Gültigkeitserneuerung von Studiengängen

 

Anweisung für die Beantragung der Gültigkeitserneuerung von Studiengängen

PDF Dokument herunterladen (PDF)

 

1. EINLEITUNG

Um die an der Beantragung der Gültigkeitserneuerung von Studiengängen Interessierten zu orientieren, hat die Direktion für Studiensysteme diese Anweisung erarbeitet.

In diesem Dokument werden die Schritte beschrieben, die zur Beantragung von Studiengängen an der Universidad Autónoma Metropolitana durchgeführt werden müssen.

Die Instanzen, die an den verschiedenen Verfahren beteiligt sind, und die Zeiten, in denen sie für die Durchführung der Aufgaben verantwortlich sind, sind gemäß der Gültigkeitserneuerungsverordnung, der Äquivalenzregelung und der Bescheinigung von Studiengängen der UAM klar definiert.

 

 

2. WER KANN DIESE BEANTRAGUNG DURCHFÜHREN?

Nur jene Personen, die einen Bachelor oder einen Masterstudiengang in Einrichtungen absolviert haben, die nicht Teil des nationalen Bildungssystems sind.

Wenn Sie ein UAM-Student gewesen sind, können Sie die Beantragung zur Gültigkeitserneuerung nicht durchführen, wenn Sie die Eigenschaft als Schüler verloren haben aufgrund von:

  • Offizieller Austritt aus der Universität, wenn Sie ihn fünf Jahre oder mehr ab dem Datum Ihrer Zulassung als Student vorgelegt haben;
  • Stillschweigender Verzicht auf die Einschreibung in ein Studienjahr;
  • Ablauf der maximalen vorgesehene Frist für das Studium
  • Endgültiger Beschluss einer zuständigen Universitätsbehörde;
  • Überschreitung der Anzahl an Versuchen, ein und die selbe Lehr,- und Lerneinheit aus dem Studienplan in dem Sie eingeschrieben waren, zu bestehen oder;
  • Falsche Dokumente einreichen

 

 

3. KONZEPT

„Die Gültigskeitserneuerung von Studiengängen ist die offizielle Gültigkeit, die die Universität an das durchgeführte Studium gewährt, das in Einrichtungen durchgeführt wird, welche nicht zum nationalen Bildungssystem gehören".

„Die Universität erneuert die Validierung ausnahmslos fúr Bachelor,- oder Masterstudiengänge, die sie anbietet".

„Ein Antrag für vollständige Gültigkeitserneuerung wird schriftlich oder in elektronischer Form (Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.) bei dem Büro des Generalsekretariats eingereicht, sobald die Interessierten in einem Masterstudiengang an der Universität angenommen wurden. Um den Einschreibungssprozess abzuschließen, müssen die Antragsteller eine Kopie des Antrags für die vollständige Gültigskeitserneuerung von Studiengängen, die Sie vom Generalsekretariat erhalten, einreichen”.

„Ein Antrag für Teilgültigkeitserneuerung wird schriftlich oder in elektronischer Form (Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.) bei dem Büro des Generalsekretariats eingereicht, bevor oder nachdem die Interessierten von der Universität angenommen wurden".

„Die verschiedenen Universitätsräte werden vor der Zulassung nur Teilgültigkeitserneuerungsanträgen zu Studiengängen bearbeiten, deren Nachfrage die Höchstzahl der Studierenden, die sich einschreiben können, nicht überschritten hat”.

„Die verschiedenen Universitätsräte werden vor der Zulassung nur Teilgültigkeitserneuerungsanträgen zu Studiengängen bearbeiten, deren Nachfrage die Höchstzahl der Studierenden, die sich einschreiben können, nicht überschritten hat”.

„Die Teilgültigkeitserneuerung darf nicht mehr als 40% und nicht weniger als 10% der Gesamtanzahl der Creditpoints des entsprechenden Studienplans betragen".

 

 

4. ANFORDERUNGEN

Die Anträge benötigen je nach Art des Antrags folgende Dokumente:

I. Teilgültigkeitserneuerung zum Abschluss eines Bachelor,- oder Masterstudiums:

  1. Gesamtzertifikat oder Gültigkeitserneuerung des vorhergehenden Schulabschlusses;
  2. Teil,- oder Gesamtabschlusszeugnis des Bachelor,- oder Masterstudiums;
  3. Studienplan; und
  4. Programme oder jede andere institutionelle Dokumentation, die den Inhalt jeder Lehr- Lerneinheit (Fach) beschreibt.

II. Vollständige Gültigskeitserneuerung für die Zulassung zum MasterStudium:

  1. Gesamtzertifikat oder Gültigkeitserneuerung vom vorhergenden Schulabschlusses, falls zutreffend;
  2. Gesamtzeugnis vom Bachlelor;
  3. Bachelor-Abschluss;
  4. Studienplan und;
  5. Programme oder jede andere institutionelle Dokumentation, die den Inhalt jeder Lehr-Lerneinheit (Fach) beschreibt.

III. Vollständige Gültigskeiterneuerung für die Zulassung zur Promotion:

  1. Gesamtabschlusszeugnis des Bachelor,- oder Masterstudiums;
  2. Bachelor,- oder Masterabschlusszeugniss;
  3. Studienplan und;
  4. Programme oder jede andere institutionelle Dokumentation, die den Inhalt jeder Lehr-Lerneinheit (Fach) beschreibt.

Die entsprechende Dokumente können in einfacher Kopie oder in elektronischer Form (Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.) beim Büro des Generalsekretariats vorgelegt werden.

Falls sie in einer anderen Sprache als Spanisch vorgelegt werden, müssen sie zusätzlich eine freie Übersetzung beilegen. Das vollständige oder teilweise Fehlen der Dokumente, die die entsprechenden Studien bestätigen, stellt kein Hindernis für die Bearbeitung des Antrags dar, sofern nachgewiesen wird, dass dies nicht vorsätzlich geschehen ist.

Zusätzlich zu den oben genannten muss der STUDIENPLAN enthalten:

  1. Gesamtziel(e)
  2. Fachbezeichnung (Name des Bachelorabschlusses oder des Masterabschlusses),
  3. Liste der Lehr-Lerneinheiten (Fächer) mit den Spezifikationen welche obligatorisch oder optional sind, sowie die Anforderungen um sie zu bestehen,
  4. Wert in Creditpoints des Gesamtstudienplans sowie jeder Lehr-Lerneinheit (Fach),
  5. Voraussetzungen für den Erhalt des Abschlusses.

Die STUDIENPROGRAMME müssen enthalten:

  1. Art der Lehr-Lerneinheit (Wahlpflicht- oder Pflichtfach) und Fachbezeichnung (Name),
  2. Das allgemeine Ziel und gegebenenfalls persönliche Ziele
  3. Der zusammengefasste Inhalt der Lehr-Lerneinheit (Fach),
  4. Die Methoden zur Durchführung des Lehr-Lern-Prozesses,
  5. Die empfohlene Bibliographie,
  6. Der Wert in Creditpoints der Lehr-Lern-Einheit (Fach), und
  7. Die Anforderungen der Bewertung.

 

 

5. ERHALTEN UND AUSFÜLLEN DES ANTRAGS ZUR GÜLTIGKEITSERNEUERUG VON STUDIENGÄNGEN

Gehen Sie zur Direktion für Studiensysteme, die sich in Prolongación Canal de Miramontes No. 3855 erster Stock, Col. Ex – Hacienda de San Juan de Dios, Alcaldía Tlalpan, C.P. 14387, befindet, Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr, um den Antrag zu erhalten. Falls Sie Zweifel haben, wie das Formular auszufüllen ist, bitten Sie um Informationen unter den Telefonnummern 5483-4000 (1646 und 1643) oder per E-Mail: Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo..

Dasselbe Büro wird Sie über den Betrag informieren, den Sie für Beantragungsrechte zahlen müssen, gemäß der Gebührentabelle für die Zahlung von Einschreibungen, Dienstleistungen und aktuellen Rechten.

 

 

6. ZAHLUNG ZUM ERHALT VON RECHTEN

Die Interessierten müssen sich an die Caja General neben der Direktion für Studiensysteme wenden, um die entsprechenden Zahlungen für die Gültigkeitserneuerung von Studiengängen zu entrichten. Ohne diese Zahlung ist es unter keinen Umständen möglich, den Prozess fortzusetzen.

 

 

7. ABGABE DES ANTRAGS, ZAHLUNGSBELEGS UND DOKUMENTE, DIE DIE ZAHLUNG BELEGEN

In der Direktion für Studiensysteme werden die Interessierten folgendes abgeben: Die Zahlungsbelege, die drei Punkte des Antrags auf Gültigkeitserneuerung, ordnungsgemäß ausgefüllt, und die Dokumente für das abgeschlossene Bachelor- oder Masterstudium, die unter Punkt 4 erwähnt werden.

 

 

8. ANALYSE DES URSPRUNGS DES ABGEGEBENEN ANTRAGS UND DOKUMENTE

Die Direktion für Studiensysteme wird innerhalb von fünfzehn Arbeitstagen nach Erhalt der Unterlagen den administrativen Ursprung des Antrags analysieren und ihn gegebenenfalls zusammen mit den Unterlagen an den Präsidenten des entsprechenden Fachbereichsrats schicken um es sofort an die Ausschüsse desselben Rates weiterzuleiten.

Die Direktion für Studiensysteme kann von den Interesierten die Klarstellungen oder Dokumente anfordern, die sie für die Beantragung der Anträge für notwendig erachtet.

Falls falsche Unterlagen eingereicht werden, wird der Gültigkeitserneuerungsprozess oder, falls zutreffend, die Einschreibung in der Universität annulliert, und die Handlungen, die daraus resultieren, sind null und nichtig.

Ebenso informiert die Direktion den Betroffenen über das Datum, an dem er beim entsprechenden Akademischen Sekretariat der Abteilung erscheinen muss, um Informationen über sein Verfahren zu erhalten.

 

 

9. ENTSCHEIDUNG DER STELLUNGNAHME SEITENS DER KOMISSION DES ABTEILUNGSRATES

Die Komission des entsprechenden Abteilungsrates wird innerhalb von maximal 20 Arbeitstagen den akademischen Ursprung der Gültigkeitserneuerung der an der Universität durchgeführten Studien bestimmen. Falls erforderlich, wird eine Befragung der Interessierten durchgeführt, und die Stellungname zu den Befragungen an den Präsidenten des Divisionsrates geschickt, damit er den Punkt in die Agender der nächsten Sitzung aufnimmt.

Um die Gültigkeitserneuerung von den Studiengängen zu bestimmen und den entsprechenden Bericht zu erstellen, muss die Kommission die ausgestellten Dokumente auf der Grundlage der folgenden Faktoren in Bezug auf die Pläne und Programme der Universität umfassend analysieren:

  1. Die Ziele des Lehrplans;
  2. Die Struktur des Lehrplans und seine allgemeinen Inhalte;
  3. Die voraussichtliche Dauer für die Studiengänge;
  4. Der Inhalt der Lehr-Lerneinheiten (Fächer); 5
  5. Arbeitszeit und die empfohlene Bibliographie für jede Lehr-Lerneinheit (Fach);
  6. Die Anfoderungen zum Bestehen der Lehr-Lerneinheiten (Fächer);
  7. Die Bewertungsanfoderungen der Lehr-Lerneinheiten (Fächer);
  8. Die Modalitäten der Verwaltung des Lehr-Lern-Prozesses; und
  9. Im Falle des Masterstudiums, die Forschung.

 

 

10. EINREICHUNG DES BESCHLUSSES DER GÜLTIGKEITSERNEUERUNG DES ABTEILUNGSRATES AN DIE DIREKTION DER STUDIENSYSTEME

Der entsprechende Abteilungsrat wird durch sein Sekretariat die Gültigkeitserneuerungsentscheidung für seine Registrierung an Direktion für Studiensysteme senden.

Der Teilgültigkeitserneuerungsentscheid muss das Verhältnis der erneut validierten Lehr-Lerneinheiten (Fächer) zu den bestandenen und betrachteten Lehr-Lerneinheiten (Fächer) der Herkunftseinrichtung enthalten.

In dem Beschluss der vollständigen Gültigkeitserneuerung wird entsprechend der akademischen Korrespondenz zwischen den Plänen und Studiengängen festgestellt, ob der Interessierte über ausreichenden schulischen Hintergrund verfügt, den gewünschten Masterstudiengang zu absolvieren.

Falls der Abteilungsrat feststellt, dass die vollständige Gültigkeitserneuerung unzulässig ist, wird er die Registrierung an der Universität widerrufen.

 

 

11. ZAHLUNG VON FÜR GÜLTIG BEFUNDENEN CREDITPOINTS UND REGISTRIERUNG DES BESCHLUSSES

Der Interessierte muss, nachdem die Ergebnisse seines Antrags mitgeteilt wurden, die entsprechende Zahlung in der Caja de Rectoría General verrichten: Im Falle einer teilweisen Gültigkeitserneuerung gilt die Zahlung für jeden der erneut validierten Creditpoints; Im Falle einer vollständigen Gültigkeitserneurung wird die einmalige Zahlung gemäß der Gebührenordnung für die Zahlung von Einschreibungen, Dienstleistungen und laufendem Recht verrichtet.

Die Direktion für Studiensysteme wird auf der Grundlage des Beschlusses und des Zahlungsbelegs der erneut validierten Creditpoints fortfahren, um die Änderungen in den Archiven aufzuzeichnen. Sie gibt dem Studenten eine Kopie des Beschlusses und sendet eine Kopie zur Kontrolle an die entsprechende Abteilung und Koordination der Studiensysteme.

 

 

ANMERKUNG: Zum Fortfahren, Klärungen oder Zweifeln bezüglich des Antrages, wenden Sie sich bitte an folgende Telefonnummern: 5483-4000 Durchwahl: 1646 und 1643. Email: Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.

 

 

Übersetzung: Coordinación de Lenguas. UAM Cuajimalpa